Avanti Busreisen

Liebe Leute,

in den nächsten Tagen geht unser Katalog 2013 in Druck. 220 Seiten stark und vollgepackt mit den besten Gründen, kurz oder lang, nach fern oder nah mit Avanti wegzufahren – an bekannte und unentdeckte Orte, mit netten Menschen, in lockerer Atmosphäre, originell, privilegiert, nachhaltig, mit der besten Klimabilanz und im positiven Sinne konservativ! Den Katalog schicken wir Ihnen demnächst wie gewohnt zu. Alle Reisen sind aber bereits hier zu finden.

Einen Vorgeschmack auf den Winter haben wir bereits erhalten und wenn wir Glück oder Pech haben, je nach Geschmack und persönlicher Vorliebe, so kann das nun fünf Monate lang so weitergehen. Schnee, Eis, Matsch, Regen, Nebel, Kälte, kurze, graue und sonnige Tage, wunderbar für die einen, eine deprimierende Vorstellung für die anderen. Auch für unsere Mitarbeiter! Es gibt hier einige, die freuen sich darauf und auf die Skiausfahrten, während andere bereits Silvester in Andalusien herbeisehnen, oder die Wanderungen an der Costa Brava im Januar, Sitges und Barcelona, Sanary-sur-Mer, den Karneval in Venedig, die Höhepunkte Südspaniens, die Reisen auf die Peloponnes oder nach Marokko im März. Denn der Winter im Mittelmeerraum ist oft mild, meist sonnig, man ist mit den Einheimischen alleine und die Menschen sind offener und zugänglich, wenn nichts los ist. Für mich persönlich die schönste Zeit dort.

Busweltreise

Was unsere Busweltreise betrifft, so geht es nun dem Endspurt für die Anmeldung entgegen: Deshalb haben wir am 2.11. um 18 Uhr in Freiburg noch eine Veranstaltung angesetzt für alle, die Interesse daran haben, auf einer der fünf Teiletappen oder die ganzen neun Monate auf den Traumstraßen rund um die Welt dabei zu sein. Wer daran teilnehmen möchte, sollte sich per E-Mail oder telefonisch mit uns in Verbindung setzen - wir sagen dann, wo genau die Veranstaltung stattfindet, die Plätze sind begrenzt.

Metz

Bleiben wir vorerst in Europa: Wer kurzfristig wegfahren möchte, findet noch Plätze auf den folgenden Reisen in nächster Zeit: Mailand-, Turin-, Lyon-, Bologna- und Genua. Ein Höhepunkt wird das perfekte Wochenende in Metz Ende November; Jutta und Jürgen aus Lörrach waren bereits im August dabei und haben uns danach geschrieben: „Es war einfach klasse, was Ihr uns mit der Reise nach Metz geboten habt! Es hat alles gepasst, das Hotel war schwer in Ordnung, das Essen am Freitagabend wunderbar und die Stadt Metz ist eine Reise wert. Wir haben in den zwei Tagen ne ganze Menge gesehen und erlebt...“ Hier geht’s zur Reisebeschreibung.

Das Ende des Jahres naht, und es stellt sich wieder einmal die Frage: Hier bleiben oder wegfahren? Wir sagen natürlich: WEGFAHREN! Hier ist unser Angebot: Städtereisen nach Venedig und Paris, Andalusien lang und etwas kürzer. Und unsere Ausfahrten für die Ski- und Snowboardfreunde natürlich.

Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen, bietet sich wieder an diesem Freitagabend, den 2.11.: Ab 20 Uhr im Nebenzimmer vom „Paradies“ in Freiburg am Friedrich-Ebert-Platz Ecke Mathildenstraße gibt es wieder unseren beliebten „Stammtisch“, das Treffen für Mitreisende und Freunde von Avanti. Herzlich willkommen in der Avanti- Familie!

Viele Grüße aus Freiburg

Hans-Peter Christoph
für das Team von Avanti

 
Avanti Busreisen, Hans-Peter Christoph KG, Klarastr. 56, 79106 Freiburg Avanti Busreisen, Hans-Peter Christoph KG, Klarastr. 56, 79106 Freiburg