Avanti Busreisen

Liebe Leute,

vielleicht hat der eine oder die andere schon mitbekommen, dass wir unsere Partnerschaft mit MeinFernbus im Fernlinienverkehr zum 31.3. beenden. Es war eine spannende Zeit, zu den Pionieren im Fernlinienverkehr zu gehören. Wir haben uns nun aber entschieden, uns voll und ganz auf unsere Reisen zu konzentrieren. Den Buspartnern von MeinFernbus, die nun »unsere« Linien weiterfahren, dem ganzen MeinFernbus-Team und seinen Partnern wünschen wir weiterhin viel Erfolg und immer volle Busse!   

Entweder das eine oder das andere, habe ich nach meiner Rückkehr von der Bus-Weltreise gesagt, zu verschieden sind die Geschäftsbereiche Linienverkehr und Touristik. Wo mein Herz schlägt, wo die Stärken von Avanti sind, wofür wir stehen und wo ich die Zukunft sehe, weiß ja hierzulande jede und jeder: Bei den Reisen, egal ob auf einer Wanderung im Elsass, einem Wochenende in Mailand, einer Reise nach Spanien oder den ganz, ganz großen Touren, wie sie außer Avanti noch niemand (nicht einmal zu denken) gewagt hat. Dazu kommt, dass wir unsere Busse auch vermieten und z.B. wieder eine ganze Reihe an mehrtägigen Klassenfahrten unternehmen. Deshalb fokussieren wir uns auf unser Kerngeschäft, wirklich gute, qualitativ hochwertige Reisen zu unternehmen und Innovationen voranzutreiben. Alles andere wäre eine Verzettelung der Kräfte. 

Sitges

Durchdachte, spannende Reisen gibt es bei uns gerade auch im Budgetbereich. Denken Sie nur an unsere Mailandfahrten. Richtig preiswert sind auch unsere wöchentlichen Reisen nach Roses/Spanien an die Costa Brava, dorthin, wo die Küste noch schön ist und ein Naturpark direkt ans Städtchen angrenzt. Tagsüber hin, tagsüber zurück, zwei gute Hotels zur Auswahl, Sonne, Strand, Wanderungen, Fahrt im 5-Sterne-Bus, nette Fahrer, das ganze Sommerhalbjahr über von Mai bis in den Oktober. Die Woche zum Frühbucherpreis ab 479 €. Was will man mehr? Auch unsere Reisen nach Sitges und Barcelona bieten ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis, z.B. schon jetzt vom 16.3. - 23.3. für 695 € pro Person im Doppelzimmer. Haben Sie nicht noch Resturlaub abzufeiern?  

Piemont

Konzentration auf das Wesentliche: Eine dieser Touren ist die Reise »Kulinarische Entdeckungen im Piemont« vom 15. bis 20. September. Von Pollenza aus, dem Zentrum der Slow-Food-Bewegung, unternehmen wir unsere Ausflüge zu Winzern, Käseproduzenten, in die besten Lokale und Osterien des Piemont und gehen auf die Suche nach Trüffeln… Geleitet wird diese Reise durch Philipp Böcker, der sie geplant hat und ein ausgewiesener Fachmann für kulinarische Reisen ist. Diese kulinarischen Entdeckungen im Piemont gibt es ab 1440 € Frühbucherpreis.  

Kulinarische Entdeckungen machen wir auch auf unseren Touren ins südliche und nördliche Burgund. Sterne-Lokale wechseln sich ab mit Restaurants auf dem Land oder dem Essen auf dem Bauernhof, aber egal wo, wir essen so wie früher Gott in Frankreich gespeist haben muss. Dazu kommt die reiche Kultur und Geschichte des Burgund und täglich eine kleinere Wanderung. Kulinarische Entdeckungen, Kultur und leichte Wanderungen im Burgund im Juni und Oktober ab 1090 €.  

Andalusien

Sevilla, Granada, Cordoba, Ronda, Sanlucar und Nerja, weisse Dörfer, Sierras, Atlantik und Mittelmeer, kurz gesagt die Höhepunkte Andalusiens auf einer perfekt ausgearbeiteten Rundreise mit ausschließlich guten und Spitzenhotels wie dem Parador von Nerja erleben wir jetzt vom 23.März bis zum 5. April. Rundreise durch Spanien, 14 Tage, ab 2050 €. 

Prag

Nach der Fastnacht kommt bald schon Ostern, mit vielen Feier- und Ferientagen. Wie wäre es mit einer Wanderreise nach Südfrankreich? Griechenland? Roses? Fotosafari? Marseille? Lyon? Prag? Rom und Florenz? Mailand? Padua/Venedig? Oder Metz? Nur noch fünf bis sechs Wochen bis dahin!  

Wer jetzt schon über Ostern hinausplanen kann, profitiert derzeit noch von unseren Frühbucherpreisen für die Pfingstferien. Sie sparen Geld, weil Sie uns helfen bei der Einsatzplanung und rechtzeitigen Bestätigung der Hotelzimmer. In den Pfingstferien fahren wir in die Abruzzen, durch die Schluchten des Balkan, nach Roses… Aber auch Tagesausflüge stehen auf dem Programm der Pfingstferien. Hier geht’s zu unserem Reisekalender

Auch wer nicht auf Schulferien angewiesen ist, findet in diesem Frühjahr eine reichliche Auswahl an interessanten Touren: Irland zum Beispiel, Südfrankreich, Andalusien, Sizilien, Bretagne, Cinque Terre… Der Sommer schließlich wird geprägt durch die Reisen nach Wales, Rumänien, Tschechien, Schottland, Russland, Baltische Metropolen, Island, Griechenland, Türkei… 

Ferienmesse

Vom 14.-16. März sind wir auf der Ferienmesse in Freiburg. Sie finden uns in Halle 4, Stand 3.24 und auch unser Weltreisebus wird vor den Messehallen zu bewundern sein. Besonders schön: Am Freitag, 14.3. um 15 Uhr gibt es im Rahmen der Messe einen weiteren Vortrag »Busweltreise«. Der Besuch des Vortrags ist im Eintrittspreis der Messe inklusive, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Und auch im Bühnenprogramm in Halle 4 wird Hans-Peter in einem Interviewgespräch über die Busweltreise berichten. Termine hierfür sind am 15.3. 16:30-17:00 Uhr und am 16.3. 15:30-16:00 Uhr. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Avanti-Stammtisch

Wie immer zum Schluss der Hinweis auf das monatliche Zusammenkommen der alten und neuen Avanti-Freunde: An diesem Freitag, den 7. März im »Paradies« am Friedrich-Ebert-Platz, Freiburg, ab 20 Uhr. Wir freuen uns auf Sie!

Herzliche Grüße aus dem Avanti-Büro,
Hans-Peter Christoph und das Team von Avanti

    
   
Avanti Busreisen, Hans-Peter Christoph KG, Klarastr. 56, 79106 Freiburg Avanti Busreisen, Hans-Peter Christoph KG, Klarastr. 56, 79106 Freiburg