Diese E-Mail im Internet ansehen: https://www.avantireisen.de/newsletter/archiv/2014-12-04_12.htm

Rundbrief Dezember 2014

Liebe Leute,

ist das nicht schön? Der Katalog 2015 ist gedruckt und dürfte in den nächsten Tagen bei Ihnen eintreffen. Wenn Sie es nicht so lange aushalten, dann können Sie hier bereits hier oder im Online-Katalog stöbern.

Neben den bewährten Touren gibt es viele neue Ziele. Unter anderem stehen Norwegen, Südengland und sogar Georgien auf dem Plan. Über Land natürlich, mit Zeit und Muse und vielen netten Mitreisenden.

Lassen Sie sich inspirieren. Falls Sie noch nicht zu unseren Stammkunden zählen, dann können Sie den Katalog hier bestellen, wir schicken ihn kostenfrei und ohne jede Verpflichtung zu und wünschen Ihnen schon jetzt viel Freude bei Stöbern.

 

Tolle Winterreisen für wenig Flocken

Es ist kalt geworden. Wenn es so weitergeht, dann dürften in den Alpen bald ideale Wintersportbedingungen herrschen. Ab Januar sind auch wir wieder jeden Samstag und Sonntag in die Schweizer Alpen unterwegs, nach Grindelwald, nach Gstaad, Engelberg und Adelboden, aber auch nach Verbier und Portes du Soleil. Sichern Sie sich schon jetzt Ihren bequemen Sitzplatz für eine stressfreie An- und Abreise in die schönsten Skigebiete der nahen Schweizer Alpen. Hier geht es zu unseren Ski- und Snowboardreisen sowie den Winterwanderungen.

Benefizabend Freiburg für Freiburg

Wenn sich am Sonntag, 14. Dezember 2014 das Circolo-Zelt auf dem Messplatz öffnet, erlebt Freiburg zum 3. Mal den Benefizabend Freiburg für Freiburg. Das Projekt gegen Armut ist der Auftakt zu einer alljährlichen Advents-Tradition.

Dank der Circolo-Initiatoren, Adelheid Hetzel-Mack und Christoph Mack, wird Ihnen ein Programm der lokalen Spitzenklasse geboten. Mit dabei: Acoustic Instinct (Beatbox), Theater L.U.S.T. (Improtheater), Anja Faller (Clownin), Das Freiburger Zauber Syndikat, Öl des Südens (A-Cappella) und Yaroslava Romanova (Mezzosopran).

Wir freuen uns, Partner dieses großartigen Projekts zu sein. Genießen Sie mit uns einen Abend mit Freiburger Künstlerinnen und Künstlern, die sich ohne Gage gerne in den Dienst der guten Sache stellen.

Wir alle können helfen, den Bedürftigen dieser liebenswerten Stadt einen guten Start ins Leben zu geben! Gibt es ein schöneres Weihnachtsgeschenk? Vorhang auf! Freuen Sie sich mit uns auf einen einmalig intensiven Abend im Circolo-Zelt. Karten gibt es hier

Venedig im Winter   

Ein Erlebnis ist es, durch halbleere Gassen zwischen den Kanälen zu bummeln. Der Markusplatz liegt vielleicht im Nebel und mit etwas Glück kommt die Sonne um die Mittagszeit durch. Museen und Kunstsammlungen sind ohne den Rummel der Saison zu besuchen. In einer Trattoria könnte man einmal das Essen genießen, ohne dass der Kellner den noch halbvollen Teller wegzieht, weil Ihr Tisch neu besetzt werden muss. Immer wieder faszinierend ist auch die Tatsache, dass Venedig eine reine Fußgängerstadt ist. Achten Sie einmal darauf, man gewöhnt sich schnell daran: Kein Auto bahnt sich den Weg durch diese riesige Fußgängerzone, keine Straßenbahn, kein LKW, kein Fahrrad, nicht einmal ein roter Bus. Die Stadt gehört einzig und allein den Fußgängern.

Seit vielen Jahren bieten wir Venedigreisen im Winter an. Ergebnis: Unsere Reiseteilnehmer sind begeistert, viele sind schon mehrfach mitgefahren. Zum einen, weil wir direkt im Zentrum von Venedig wohnen, zum anderen, weil es ein wirklich besonderes Erlebnis ist, Venedig im Winter kennen zu lernen. Freie Plätze gibt es aktuell noch an diesen beiden Terminen: 27.-30.12. und 03. – 06.01. 

Neue Reise: Irlands Westen

Unzählige Steilklippen, Buchten und Inseln bestimmen die spektakuläre Landschaft des Westens von Irland. Diese Küstenlandschaft fasziniert mit ihrer üppigen, durch den Golfstrom begünstigten, farbenprächtigen Vegetation, gerade im Mai, wenn unsere Reise stattfindet. Unsere Höhepunkte sind unter anderem das sagenhafte Gebiet von Connemara und der berühmte Ring of Kerry. Wir wohnen in den Städten Dublin, Galway und Tralee jeweils zwei Tage und müssen nicht ständig das Hotel wechseln. So lernen wir neben den Landschaften Irlands auch städtisches Leben kennen. Hin und zurück gelangen wir ganz bequem mit Nachtfähren, die zwischen Holland und Nordengland verkehren. Eine entspannte, neuntägige Frühlingsreise, die uns viele Facetten Irlands nahebringt.
Reisedaten: 14.-22.05.2015 ab 1.490.- € (Frühbucher). Zur Irland-Reise

Avanti - Treffen   

Wie immer zum Schluss der Hinweis auf das monatliche Zusammenkommen der alten und neuen Avanti-Freunde. Wie immer am ersten Freitag eines Monats, also am 5.12. im » Paradies« am Friedrich-Ebert-Platz in Freiburg in der Nähe der Uni-Kliniken. Wir freuen uns auf Sie und Euch!

Herzliche Grüße aus Freiburg

Hans-Peter Christoph und das Team von Avanti Busreisen

Avanti Busreisen, Hans-Peter Christoph KG, Klarastr. 56, 79106 Freiburg Avanti Busreisen, Hans-Peter Christoph KG, Klarastr. 56, 79106 Freiburg

Diese Nachricht wurde verschickt von:
Avanti Busreisen, Hans-Peter Christoph KG, 79106 Freiburg, Klarastr. 56
Tel: 0761 - 38 65 88 - 0, www.avantireisen.de
Freiburg HRB 4463, Geschäftsführer Hans-Peter Christoph, USt-ID: DE 142 089 744


Ihre E-Mail Adresse:
E-Mails abbestellen: https://www.avantireisen.de/newsletter/?abmeldung=
Bildrechte: PHOTOPRESS Adelboden / Christof Sonderegger, Avanti Busreisen, istock, Avanti Busreisen, Ruedi Schmid
Programmierung: Werbeagentur Schmidt GmbH
Versendet mit dem Newsletter-System des reise-CMS - www.reise-cms.com