Diese E-Mail im Internet ansehen: https://www.avantireisen.de/newsletter/archiv/2015-03-31_22.htm

Rundbrief April 2015

Liebe Leute,

die Osterferien haben begonnen, ich selbst bin gerade wie jedes Jahr in Griechenland auf der Peloponnes beim Wandern zwischen Schluchten und Klöstern und Traumbuchten, inmitten von Blütenmeeren und duftenden Zitronen. Zu spät, um noch mitzukommen! Falls Sie jedoch ganz, ganz schnell entschlossen sind, so könnten Sie am Sonntag mit Alexander de Beauclair in die Weltstadt Barcelona am Mittelmeer und nach Roses fahren, mit Michael Rudolf am Donnerstag nach Mailand und Padua oder am Montag mit Bernward Lindinger in die Ewige Stadt: Rom im Frühling, Campo dei Fiori, Spanische Treppe, Forum Romanum, Piazza Navona, es gibt jetzt kaum etwas Schöneres, um in den lang ersehnten Frühling zu starten. 

 


Heute im Rundbrief

Reisen in den Pfingstferien

In sechs Wochen jedoch beginnen schon die nächsten Ferien: Pfingsten rückt näher! Immer nur Ferien, wer hat denn so viel Urlaub? Nun, es gibt sie, die Leute, die Ferien machen wollen, sonst würden wir uns nicht ständig überlegen, was wir mit Ihnen unternehmen wollen. Zum Beispiel die neue Reise nach Korfu, die grüne, italienisch beeinflusste Insel im ionischen Meer vor der Küste Griechenlands. Wer Lust darauf hat, sich zu bewegen und auf Wanderungen die verborgenen Schätze des Eilands zu entdecken, wird eine wunderbare Zeit mit uns verbringen. Eine bessere Reisezeit kann es gar nicht geben! Perfekt geplant ist auch unsere Schottlandreise, die wir ebenfalls in die Pfingstferien gelegt haben. Wer keine zwei Wochen lang Zeit hat, kann mit uns auch für nur eine Woche nach Roses fahren oder für vier Tage nach Prag. Alle Reisen sind so gut gebucht, so dass wir bereits eine Durchführungsgarantie geben können – Studieren Sie die Beschreibungen, überlegen Sie sich das alles in Ruhe und kommen Sie mit.     

Und noch mehr Reisen!

Nicht nur für Menschen, die auf Schulferien angewiesen sind, haben wir wunderschöne Reisen geplant: Korsika noch im April, Roses über den ersten Mai, Provence, Bretagne, Südfrankreich, Umbrien und Portugal im Juni, Wales, Südengland, Rumänien und die Baltischen Metropolen im Juli – haben Sie unser Programm gesehen?  Und dann schon wieder Ferien! Sommerferien mit Norwegen, Georgien, Abruzzen, Tarotgarten, Polen und einer Reise, die gar nicht im Katalog steht, nämlich nach Portugal

Neu im Programm: Amsterdam

Auf vielfachen Wunsch haben wir dieses Jahr Amsterdam in unser Programm aufgenommen. Am 3. August geht's für 4 Tage los in die Stadt zwischen Grachten und Coffeeshops. Schon jetzt gibt es 15 Buchungen für die Reise. Das zeigt uns, dass wir mit unserem Programm richtig liegen: Ein schönes, zentrales Hotel, ein Stadtrundgang zur Orientierung und vor allem viel freie Zeit! Mehr erfahren
Unter den Teilnehmern verlosen wir übrigens das im Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag erschienene Buch »111 Gründe Amsterdam zu lieben«.

 

Heimatkunde

Seit dem letzten Rundbrief waren wir auch in Sachen Heimatkunde richtig fleißig und haben viele neue Touren online gestellt - weitere folgen. Wanderungen in den schönsten Ecken der Schweiz, Tagesfahrten in spannende Städte und Kulturausflüge stehen auf dem Programm. Die erste Reise ist bereits ausgebucht. Sichern Sie sich hier Ihren Platz für den Tapetenwechsel für einen Tag.

Tagesaktuelle Informationen über Avanti

Kennen Sie schon unsere Facebook-Seite? Dort sehen Sie unseren schönsten Reisefotos von unterwegs, wir informieren Sie über Angebote und teilen interessante Reisenachrichten. Verpassen Sie nichts mehr aus dem Avanti-Universum und werden Sie Freund von Avanti auf Facebook.

Übrigens können Sie die Seite auch jederzeit aufrufen, ohne bei Facebook registriert zu sein.

Musikalische Reise ins London des 17. Jahrhunderts

Schillernd, kreativ und immer wieder überraschend interpretiert das Freiburger Barockorchester Musik aus dem 17. und frühen 18. Jahrhundert. Am 20. April nimmt Sie das Orchester mit auf eine musikalische Reise ins London des 17. Jahrhunderts. In »Samuel Pepys’ London Diary« verbindet sich die Musik zu einem bunten Kaleidoskop aus einer anderen Zeit, unterstrichen noch durch Texte aus dem titelgebenden Tagebuch.

Wir verlosen 1x2 Karten für das Konzert am 19. April um 20:00 Uhr im Konzerthaus Freiburg. Eine kurze E-Mail genügt. Von den Teilnehmern möchten wir wissen, wann die nächste Avanti-Reise nach London stattfindet. Viel Glück!

Karten erhalten Sie übrigens auch über den BZ-Kartenservice, bei ReserviX und an der Abendkasse im Konzerthaus Freiburg.

Avanti-Stammtisch

Der nächste Stammtisch findet am kommenden Freitag (Karfreitag) um 20:00 Uhr statt. Wie immer im Paradies Freiburg. Wir freuen uns auf Sie!

Schöne Osterfeiertage wünschen Ihnen

Hans-Peter Christoph
und das Team von Avanti-Busreisen

Avanti Busreisen, Hans-Peter Christoph KG, Klarastr. 56, 79106 Freiburg Avanti Busreisen, Hans-Peter Christoph KG, Klarastr. 56, 79106 Freiburg

Diese Nachricht wurde verschickt von:
Avanti Busreisen, Hans-Peter Christoph KG, 79106 Freiburg, Klarastr. 56
Tel: 0761 - 38 65 88 - 0, www.avantireisen.de
Freiburg HRB 4463, Geschäftsführer Hans-Peter Christoph, USt-ID: DE 142 089 744


Ihre E-Mail Adresse:
E-Mails abbestellen: https://www.avantireisen.de/newsletter/?abmelden=
Bildrechte: Avanti Busreisen, Yorgos Tsabourakis, Avanti Busreisen, Renate Maurer-Hein, istock, Swiss Image Marcus Gyger, Freiburger Barockorchester
Programmierung: Werbeagentur Schmidt GmbH
Versendet mit dem Newsletter-System des reise-CMS - www.reise-cms.com