Diese E-Mail im Internet ansehen: https://www.avantireisen.de/newsletter/archiv/2017-08-01_62.htm

Rundbrief August 2017

Liebe Leute,

Wer zu spät kommt, bleibt daheim? Das muss nicht sein! Sogar für die letzten Wochen der Sommerferien gibt es noch wenige freie Plätze. Zum Beispiel bei der Wanderreise in die Bergwelt der Abruzzen oder bei der Städtereise » Madrid intensiv«. Zum Baden und Wandern geht es auf der Reise nach Roses an die Costa Brava und zum Genusswandern gibt es die Tour » Zauberhaftes Burgund«. Auch wer nicht »richtig« wegfahren will oder kann, findet bei unseren eintägigen Heimatkunde-Ausflügen in den nächsten Tagen und Wochen jede Menge Termine für kleine Fluchten aus dem Alltag. Zum Beispiel sensationell schöne Wanderungen in Kandersteg (7.8.) und auf der Schynige Platte (10.08.), eine Fahrt in die weiße Winterwelt auf dem Top of Europe (15.08.) oder ein Städteausflug in die Jugendstilstadt Nancy (16.08.). Lassen Sie sich inspirieren in unserem Reisekalender


Heute im Rundbrief

Wir machen Sie Stadt-bekannt

Egal zu welcher Jahreszeit, Städte haben immer ihren Reiz. Und weil wir mit unserer Nähe zu Italien und Frankreich wirklich privilegiert sind, erreichen wir viele historisch gewachsene, reizvolle Städte Oberitaliens und Frankreichs in wenigen Stunden. Sagenhaft, was so eine Wochenendreise bewirken kann. Gefühlt sind Sie spätestens mit dem Passieren des Gotthardtunnels oder mit dem Blick auf verträumte Dörfer, auf Kreisverkehre und Industriegebiete im Urlaub. Echt! Auch das gehört dazu. Zum Beispiel bei unserer Tour nach Padua, Freiburgs Partnerstadt in der Nähe von Venedig. Erst geht es durch die Schweiz, an Luzern vorbei und am Vierwaldstättersee entlang ins Tessin. Auf der Umfahrung von Mailand dann schließlich ins echte Italien: Bis nach Bergamo, immer mit Blick links Richtung Alpen führt die Autobahn fast 60 km entlang einer Industriezone, die sich links und rechts der Fahrbahn erstreckt. Sie gibt eine Vorahnung dessen, was uns einmal im Oberrheingraben entlang der A5 erwartet. Reisen bildet! Nicht abschrecken lassen, das ist die Wirklichkeit und Padua eine echte Perle. Oder Lyon, ein Moloch an Trabantenstädten, aber mit einer wunderschönen Innen- und Altstadt, die zum UNESCO-Welterbe gehört, so fantastisch ist sie. Das nächste Reisedatum ist schon der 12.-13. August. Hier geht's zu den Avanti-Städtereisen

Reisen im September

Nach den Sommerferien ab Mitte September locken zunächst die Cinque Terre und die Toskana mit Elba zum Wandern und Baden. Zeitgleich fahren wir auf der Balkanroute über Zagreb, Belgrad und Skopje nach Griechenland. Ende des Monats sind wir wieder am Mittelmeer in Roses und auf einer Bilderbuchreise durch Südfrankreich

Reisen im Oktober

Ein ganz wunderbarer Monat zum Verreisen ist der Oktober: Ein letztes Mal in diesem Jahr haben wir die Cinque Terre im Programm sowie parallel dazu die Toskana und Rom. Eine neue und spezielle Reise führt zum Wandern nach Mallorca, speziell deshalb, weil wir nicht wie die allermeisten hinfliegen, sondern ganz klassisch und entspannt das Schiff nehmen. Die Amalfiküste mit Pompeji, Capri und Sorrent steht ebenfalls auf dem Plan und die große, dreiwöchige Reise durch ganz Italien bis hinunter nach Sizilien. Und noch etwas Besonderes: Wollten Sie nicht einmal in einem Schloss wohnen, in einer Burg übernachten, in einem Kloster speisen? Das können Sie auf der Paradores-Reise durch ganz Spanien bis hinunter nach Andalusien, auf der wir in den schönsten und stilvollsten Hotels der iberischen Halbinsel wohnen. In kleiner Gruppe sind wir vom 8. bis 21. Oktober unterwegs. Bei all diesen Reisen ist die Durchführung bereits garantiert!
Übrigens: Im Oktober gibt es auch eine neue, eine viertägige Überraschungsreise. Hier geht es zur Anmeldung.

 

Und danach? Reisen mit Frühbucherrabatt!

Schauen Sie noch etwas weiter unten auf unseren Reisekalender: Alles, was zu den Herbstferien am 28.10. und später beginnt, gibt es aktuell noch zum Frühbucherpreis! Katalonien, Portugal mit Algarve, Höhepunkte Andalusiens, Marokko … Überhaupt: Ab November, wenn die Saison für die meisten abgeschlossen ist, wird es im Süden so richtig interessant! Keine Schlangen vor Museen, Cafés und Restaurants mit viel Platz, angenehme Temperaturen, die Menschen entspannter … Lesen Sie nach, was wir den nächsten »Winter« über alles anbieten!   

Avanti-Stammtisch

Jetzt am Freitag, den 4.8. ist wieder Stammtisch im Paradies in Freiburg, kommen Sie doch vorbei, im lockeren Gespräch beantworten wir gerne alle Fragen. Aufschlussreich ist immer auch der Austausch mit den Teilnehmern der unterschiedlichsten Touren, die an diesem Abend da sind. 

Viele Grüße

Hans-Peter Christoph und das Avanti-Team

Für Ihre Planung: Viele Reisen 2018 sind bereits auf unserer Internetseite veröffentlicht.

Avanti Busreisen, Hans-Peter Christoph KG, Klarastr. 56, 79106 Freiburg Avanti Busreisen, Hans-Peter Christoph KG, Klarastr. 56, 79106 Freiburg

Diese Nachricht wurde verschickt von:
Avanti Busreisen, Hans-Peter Christoph KG, 79106 Freiburg, Klarastr. 56
Tel: 0761 - 38 65 88 - 0, www.avantireisen.de
Freiburg HRB 4463, Geschäftsführer Hans-Peter Christoph, USt-ID: DE 142 089 744


Ihre E-Mail Adresse:
E-Mails abbestellen: https://www.avantireisen.de/newsletter/?abmelden=
Bildrechte: Avanti Busreisen, istock, Avanti Busreisen, Stefan Dichmann, Avanti Busreisen, Bertram Walter
Programmierung: Werbeagentur Schmidt GmbH
Versendet mit dem Newsletter-System des reise-CMS - www.reise-cms.com