Diese E-Mail im Internet ansehen: https://www.avantireisen.de/newsletter/archiv/2018-05-29_82.htm

Rundbrief Juni 2018

Liebe Leute,

jetzt waren wir dort, im Mai haben wir endlich den Wunsch Wirklichkeit werden lassen: Ein mehrtägiger Besuch in Bordeaux im Südwesten Frankreichs. Am ersten Tag fuhren wir in die Kleinstadt Brive im Périgord und aßen wunderbar zu Abend, am nächsten Vormittag ging es entlang der Dordogne langsam nach Westen. Eine Bilderbuchlandschaft! Die Temperaturen waren angenehm, und geregnet hat es auch nicht, zumindest nicht, wenn wir anhielten, um etwas anzuschauen. Nur die schönen Bilder mit blauem Himmel konnten wir nicht machen.

Der Nachmittag hatte dann ein weiteres Highlight zu bieten: Eine Weinprobe im Gebiet von Saint Émilion auf dem Chateau Sainte Christophe, nomen est omen. Seit Generationen im Besitz der Winzerfamilie, mit neun Hektar Anbaufläche geradezu klein, aber vielleicht gerade deswegen von großartiger Qualität.

In Bordeaux dann: Sehr gutes Essen, interessante Stadtführung, angenehme Temperaturen, eine Markthalle mit einem stimmungsvollen Austernbistrot, die träge fließende Garonne, viele junge Menschen, eine völlig entspannte Atmosphäre und selbst nach 20 Uhr noch etwas los, was für Frankreich ja viel heißt. So entspannt, aber auch so lebendig habe ich eine Stadt vergleichbarer Größe in Frankreich selten erlebt. Natürlich war die Tour wie immer viel zu kurz. Egal wohin wir fahren, egal wir lange wir bleiben, es ist immer zu kurz, sagen die Mitreisenden und bitten, doch sofort um ein paar Tage zu verlängern. Das ist schön, denn dann weiß ich, dass die Reise angekommen ist. Aber es gibt ja immer ein nächstes Mal ...

Nächstes Mal? Ja, wir haben ganz spontan schon den nächsten Termin geplant, und zwar für diesen Herbst, vom 15. bis 19. Oktober 2018! Seit gestern online, die ersten Buchungen sind schon da, wir freuen uns, wenn auch Sie so spontan sind! Zur Bordeaux-Reise


Heute im Rundbrief

Sardinien und das Reisen über Land

Aktuell bin ich auf Sardinien, es sind ja Pfingstferien, und hier waren wir letztes Jahr, aber auch schon vor 25 Jahren und noch früher – und wir werden auch 2019 in den Pfingstferien wiederkommen. Sardinien ist einfach immer schön.

Interessant ist aber auch, wie viele der Mitreisenden sich ganz bewusst dafür entschieden haben, in den Urlaub nicht zu fliegen, sondern bei uns im Bus mitzukommen. Leute, die NICHT fliegen, obwohl Flugreisen aufgrund der Subventionen und Steuerbefreiungen im Verhältnis zu Reisen mit dem Bus immer billiger werden. Egal, bei welchem Veranstalter man schaut, es gibt nur wenige, die innerhalb Europas nicht fliegen.

Danke, dass Ihr Euch so verantwortungsbewusst zeigt und trotz der höheren Kosten mit dem Bus reist! Wobei, und das ist einfach so, eine Reise über Land und hierher nach Sardinien sogar mit dem Schiff einfach viel interessanter ist. Bloß realisieren das die wenigsten.

Und eigentlich müssten die Flugreisenden Euch Dankeschön sagen, weil Ihr erstens echte Klimaretter seid und zweitens mit Euren Steuern für das Allgemeinwohl sorgt. Eigentlich gehört IHR belohnt für Euer vorbildliches Verhalten, nicht Flugreisende mit zu billigen, weil steuerfreien Preisen. Aber solche Sätze kennt Ihr ja von uns seit Jahrzehnten…

Wir bringen Sie auf große Tour

Wer zur Zeit auf unsere Internetseite schaut, sieht bei vielen Reisen ein »ausgebucht« oder »wenige Plätze verfügbar« stehen. Vielen Dank an dieser Stelle für das große Interesse, mit uns die schönsten Wochen des Jahres zu verbringen zu wollen. Es gibt kein schöneres Kompliment für unsere Arbeit!

Bei einigen großen Reisen gibt es (noch) freie Plätze, auch kurzfristig. Zum Beispiel nach Rumänien, zur wunderbaren Rundreise mit Alexander, die bei unseren Kunden als heißer Tipp gehandelt wird (23.06.-07.07.). Oder hoch in den Norden, nach Schottland (06.-19.07.) oder Irland (17.-25.7.). Wer wandern möchte, kann sich vom 1.-5.8. nach Schoppernau (Bregenzerwald) einbuchen oder mit in die eher unbekannten, italienischen Abruzzen kommen (18.-26.8.). In den Südosten Europas führt uns die Balkanroute vom 26.8. bis 6.9. und alle, denen der Sinn nach Kunst steht, finden im Tarotgarten der Niki de Saint Phalle ein passendes Reiseziel vom 27.8.-1.9.

Weitere Ziele im September sind die Costa Brava, das IJsselmeer, die Bretagne und die Naturparadiese Andalusiens.

Erholung in Reichweite: Heimatkunde und kürzere Reisen

Wer gerade nicht so viel Zeit hat, kommt mit auf Heimatkunde oder besucht vielleicht eine interessante Stadt mit uns. Hier sind die nächsten Ziele und Termine:

03.06.18 - Schirmeck und Straßburger Neustadt
10.06.18 - Rigi, die Königen der Berge
24.06.18 - Engelberg - dem Himmel ganz nah
01.07.18 - Zentrum-Paul-Klee in Bern
01.07.18 - Bern Städtefahrt
06.-08.07.18 - Bologna oder Ravenna
07.07.18 - Mailand
08.07.18 - Fürenalp - wilde Bergkraft hoch über Engelberg
13.-15.07.18 - Mailand
14.07.18 - Mailand
14.07.18 - Überraschungs-Heimatkunde / Kulturausflug
15.07.18 - Kandersteg - Bergtour zum Abheben.

Alle Ziele und Termine: www.avantireisen.de

Avanti-Stammtisch am 8. Juni

Der nächste Stammtisch findet übrigens nicht jetzt am 1. Juni statt, sondern genau eine Woche später. Von uns und von Euch sind gerade sehr viele unterwegs, habe ich Recht? Also sehen wir uns eine Woche später, am Freitag, den 8. Juni wie immer gegen 20 Uhr im Paradies in Freiburg bei den Unikliniken.

Herzliche Grüße

Hans-Peter Christoph

Avanti Busreisen, Hans-Peter Christoph KG, Klarastr. 56, 79106 Freiburg Avanti Busreisen, Hans-Peter Christoph KG, Klarastr. 56, 79106 Freiburg

Diese Nachricht wurde verschickt von:
Avanti Busreisen, Hans-Peter Christoph KG, 79106 Freiburg, Klarastr. 56
Tel: 0761 - 38 65 88 - 0, www.avantireisen.de
Freiburg HRB 4463, Geschäftsführer Hans-Peter Christoph, USt-ID: DE 142 089 744


Ihre E-Mail Adresse:
E-Mails abbestellen: https://www.avantireisen.de/newsletter/?abmelden=
Bildrechte: Avanti Busreisen, Avanti Busreisen, Ute Linsbauer, istock, Bertram Walter, Avanti Busreisen, Picasa
Programmierung: Werbeagentur Schmidt GmbH
Versendet mit dem Newsletter-System des reise-CMS - www.reise-cms.com