NEU: Ravenna Plätze verfügbar

Jahrhundertelang war Ravenna der Mittelpunkt der Welt, zuerst als Hauptstadt des Weströmischen Reichs und später als Zentrum des Byzantinischen Reichs. Das hat die Stadt geprägt und um viele Gebäude und Mosaiken bereichert. Diese Konzentration frühchristlicher und byzantinischer Baudenkmäler, die zum UNESCO-Welterbe zählen, macht Ravenna zu einer der interessantesten Städte Oberitaliens. In der Antike war Ravenna eine Lagunenstadt an der Adria in der Nähe des Podeltas, bis Im Laufe der Jahrhunderte der Fluß seinen Lauf änderte und Ravenna verlandete. Heute liegt der Ort mit seinen 160.000 Einwohnern ca. 9 km vom Meer entfernt. Sie werden begeistert sein! 

ReiseinformationUnterkunftZustiegePreise

Reiseverlauf

Freitag | Anreise
Wir fahren am Freitagmorgen um 6:00 Uhr ab, legen einen kurzen Stopp in Bologna ein, um unsere Bologna-Wochenendreisenden aussteigen zu lassen, und erreichen Ravenna je nach Verkehrsverhältnissen gegen 16:00 - 16:30 Uhr. Wenn Sie sich frisch gemacht und einen Kaffee getrunken haben, treffen wir uns zu einer Stadtführung (fakultativ, Kosten: 15.- €).

Samstag | Freizeit
Den ganzen Samstag haben Sie zur freien Verfügung.

Sonntag | Freizeit und Rückreise
Am Sonntag starten wir um 12:00 Uhr, sammeln unterwegs unsere Bologneser  ein und erreichen Freiburg gegen 22:00 Uhr.

Hinweis

Bei unseren Städtereisen nach Italien kombinieren wir immer zwei Ziele, z.B. Bologna und Ravenna. Bologna liegt am Weg, dort steigen die Bolognabesucher aus und Sie fahren anschließend weiter. So können wir diese Reisen auch durchführen, wenn die Mindestteilnehmerzahl für die jeweiligen Städte nicht erreicht sein sollte, denn in der Kombination mit klappt es erfahrungsgemäß fast immer.

Route

Freiburg – Mailand – Bologna – Ravenna. (710 km)

Wir sind in einem 4-Sterne-Hotel im Herzen von Ravenna untergebraucht, wenige Minuten vom Stadtzentrum entfernt.

Freiburg, Konzerthaus06:00 Uhr
Freiburg Bissierstraße Park & Ride Platz06:10 Uhr
Alter Zoll Neuenburg Autobahnausfahrt Müllheim/Neuenburg06:38 Uhr
Basel Badischer Bahnhof gegenüberliegende Seite07:00 Uhr

Weitere Abfahrtsorte auf Anfrage.
Unterbringung im Doppelzimmer (inkl. ÜF)
249 €
nach dem 22.09.2017
279 €
Unterbringung im Einzelzimmer (inkl. ÜF) (auf Anfrage)
309 €
nach dem 22.09.2017
339 €

Weitere Sonderleistungen

Stadtführung
15 €
Bildrechte: istock, Fototeca ENIT_Vito Arcomano