Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies. Datenschutzerklärung   

NEU: Die Überraschungs-Heimatkunde

Kulturausflug ins Blaue 

24.08.2019 leider ausgebucht
Sommerferien BW (27.07. - 10.09.2019)
Diese Reise ist leider bereits ausgebucht Sie können Plätze auf der Warteliste telefonisch erfragen: 0761 38 65 88 0

Eine neue Überraschungs-Heimatkunde! Eine Überraschungsreise light sozusagen. Für alle, die nicht so viel Zeit haben, aber ebenfalls einmal einen Ausflug ins Unbekannte unternehmen wollen. Niemand kennt das Ziel, das noch nie im Programm von Avanti war. Erst während des Tages enthüllt sich das Geheimnis.

Soviel sei verraten: Die Reiseleitung übernimmt Judith Neumann - wir werden bei unserem Ausflug also auch auf Kunst und Kultur treffen. Kommen Sie mit, es wird ganz zauberhaft werden!

Reisedaten und Preise

24.08.2019 1 Tag (Sa)
pro Person
60 €
nach dem 27.07.2019
63 €
Teilnehmerzahl: 16 - 31 Personen

Höhepunkte

  • Ein Tag voller Überraschungen
  • Spannung bis zuletzt
  • Neue Eindrücke und Entdeckungen
  • Aha-Erlebnisse
  • Ein entspannter Tag in netter Gesellschaft

Leistungen

  • Busfahrt im 5-Sterne-Bus
  • ggf. anfallende Eintritte
  • Führung und Reiseleitung: Judith Neumann
Reiseverlauf
Zustiege
Hinweise
Reiseinformation

Und damit Sie pünktlich am Bus sein können und für den Tag gerüstet sind, möchten wir Ihnen auch ein paar praktische Informationen geben: Wir starten um 7:30 Uhr am Konzerthaus und werden gegen 20:00 Uhr zurück in Freiburg sein.

Der Rest ist geheim! Sicher ist nur, dass es ein entspannter, aber abwechslungsreicher Tag wir, mit netten Menschen, genügend Zeit zum Mittagessen, bereichernden Eindrücken … und vielleicht auch einigen neuen Entdeckungen.

Wetter, Anforderungen, Kleidung

Da wir zwar das Programm kennen, aber leider keinen Einfluss auf das Wetter haben, bringen Sie bitte wetterfeste Kleidung, bequeme Schuhe und gegebenenfalls auch Sonnenschutz mit. Wir werden zwar keine großen Strecken laufen, aber doch immer wieder auch draußen unterwegs sein. Wir behalten uns wetterbedingte Änderungen im Ablauf, den Sie ja sowieso nicht kennen, vor. Der Ausflug ist mit leichten Eischränkungen barrierefrei, wir bitten um kurze Rücksprache.

Verpflegung

Die Verpflegung ist durch örtliche Gastronomie gewährleistet, doch bringen Sie bitte Verpflegung für den Vormittag mit, da wir erst gegen 13:00 Uhr eine Mittagspause machen.

Reiseleitung

Judith Neumann hat in Freiburg Kunstgeschichte studiert und gibt seit vielen Jahren ihre Begeisterung für Kunst weiter – in Vorträgen, kunstgeschichtlichen Kursen und bei Reiseleitungen. Als »Anleitung zum Sehen« versteht sie ihre Führungen, bei denen es ihr vor allem darum geht, den Teilnehmern Mut zu ma­chen zum Selber-Schauen. Geschichtliche Zusammenhänge und kunstgeschichtli­che Hintergründe spannend und kurzweilig zu vermitteln – dies sieht Judith Neumann als ihre Hauptaufgabe als Reiseleiterin.

Abfahrtsorte
Hinweise
Bildrechte: Picasa, istock, Tobias Schwerdt, Heidelberg Marketing GmbH, Avanti Busreisen, Ute Linsbauer, Stuttgart-Marketing GmbH , Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Engelber-Titlis, Grimm Touristik Wetzlar, Ute Linsbauer, Avanti Busreisen, Kultur- und Gästebüro Gaienhofen, Jungfrau Region swiss-image.ch Rob Lewis, Museum Collection Rosengart, Lucerne., , Manfred Wiotte, Avanti Busreisen, Vera Genditzki, Ville de Nancy, Jundfrau Region, Avanti, Switzerland Tourism_Martin Maegli_swiss-image.ch, Copyright by Switzerland Tourism swiss-image.ch_Heinz Schwab, Avanti Busreisen, Alexander de Beauclair, Atout France Michel Angot, www.otstrasbourg.fr _ Christophe Hamm, Bertl123, Switzerland Tourism-swiss-image.ch_Andre Meier, Tamara Spitzing, Avanti Busreisen, Parador.es, Avanti Busreisen, Samuel Carnovali, Basel Tourismus, Bauhaus-Archiv Berlin, Markus Hawlik, Tourspain , © Indien van Toepassing, Amsterdam, (c)Visitfrankfurt_Holger Ullmann, Bildarchiv Norderney, Alexander de Beauclair, Avanti Busreisen, Visit Finland, Aski Kuittinen, Reisen hinter den Kulissen, Avanti Busreisen