Extratour: Regensburg an der Donau

 

07.08. - 09.08.2020 wenige Plätze verfügbar
Sommerferien BW (30.07. - 13.09.2020)

Dies ist der Sommer der Extratouren! Freuen Sie sich auch so darauf, mal in aller Ruhe und ohne das Gefühl, anderweitig etwas zu versäumen, die schönsten und interessantesten Städte und Landschaften Deutschlands kennen zu lernen? Regensburg muss ein wundervolles Wochenendziel sein, hat man uns gesagt. Probieren wir es aus!

Seit 2006 zählt Regensburg zum exklusiven »UNESCO Welterbe der Menschheit«. Zu Recht: Die Altstadt ist einzigartig; auf engstem Raum drängen sich knapp tausend Baudenkmäler aus zweitausend Jahren europäischer Geschichte.

Kleine Gruppe, maximal 24 Mitreisende

Reisedaten und Preise

07.08. - 09.08.2020 3 Tage (Fr - So)
Unterbringung im Doppelzimmer (inkl. HP)
395 €
Unterbringung im Einzelzimmer (inkl. HP)
455 €
Teilnehmerzahl: 16 - 24 Personen

Höhepunkte

  • UNESCO-Welterbe Altstadt
  • Gedenkstätte Walhalla
  • Donaurundfahrt (fakultativ)

Leistungen

  • Busfahrt im 5 -Sterne-Bus mit riesigem Sitzabstand
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück im ACHAT Hotel Regensburg Herzog am Dom
  • 2 x Abendessen
  • Geführter Stadtrundgang
Reiseverlauf
Unterkunft
Zustiege
Hinweise
Reiseinformation

1. Tag | Freiburg – Regensburg

Mit nur 470 Kilometern Entfernung liegt Regensburg näher als Bologna oder Padua, Ziele, zu denen wir übers Wochenende in der Vergangenheit sehr oft fuhren. Wir fahren um 7:00 Uhr am Freitagmorgen los. Je nach Verkehrsaufkommen wählen wir die Strecke, entweder über Nürnberg oder über Augsburg, mal sehen. In Regensburg treffen wir voraussichtlich gegen 14:30 Uhr ein. Um gleich etwas mitzubekommen, unternehmen wir um 16:00 Uhr einen gut zweistündigen geführten Rundgang durch die Stadt, die so malerisch an der Donau liegt. Gemeinsames Abendessen.

2. Tag |  Regensburg, Walhalla und die Donau

Freizeit! Man könnte am Samstagmorgen durch die Stadt bummeln,  auf den Markt gehen, Weißwurscht essen, nachmittags zur Walhalla und eine Fahrt auf der Donau unternehmen. Und abends a poa Moassen Bia drrrrinken. Obwohl wir sonst bei Städtereisen meist kein Abendessen in den Reisepreis einschließen, haben wir in einem guten Restaurant reserviert, weil es aufgrund von Corona-Beschränkungen schwierig werden könnte, spontan ein Lokal zu finden. 

3. Tag | Rückreise

12:00 Uhr Abfahrt, Rückkunft am Sonntagabend gegen 19:00 Uhr.

Unterkunft
Abfahrtsorte
Hinweise
Bildrechte: Regensburg Tourismus GmbH , Regensburg Tourismus GmbH Agentur Fouad Vollmer, Regensburg Tourismus GmbH Michael Vogl, Regensburg Tourismus GmbH Schneck, Personenschifffahrt Klinger, Regensburg Tourismus GmbH Clemens Mayer, istock, Tobias Schwerdt, Heidelberg Marketing GmbH, Creative Commons CCO, BAMBERG TOURISMUS U BAMBERG TOURISMUS U KONGRESS SERVICE Bamberg TKS Lina Manegold, Per EideVisitnorway.com, Avanti Busreisen, Switzerland Tourismus Jan Geerk, Ville de Nancy, Switzerland Tourism, swiss-image.ch, Christof Schuerpf, weimar_GmbH, ZHdk, Atout France Cedric Helsly, Jungfrau Region swiss-image.ch Rob Lewis, Museum Collection Rosengart, Lucerne., , Visit Isle of Wight, Fribourg Tourisme Pierre Cuony, Alexander de Beauclair, Tourist-Information Worpswede_Jerome Derivaux, Avanti Busreisen, Ute Linsbauer, www.otstrasbourg.fr _ Christophe Hamm, CCO Creative Commons , Reisen hinter den Kulissen, taxiarchos228, Kunstmuseum Bern, Picasa, States of Guernsey, Avanti Busreisen, Parador.es, Creative Commones CCO, Ute Linsbauer, Philippe Martin, Hotel Augustus Montegrotto, Liebieghaus Skulpturensammlung, (c)Visitfrankfurt_Holger Ullmann, Tourspain , F. Vauban, Dresden Tourismus Sebastian Weingart (DML-BY), Switzerland Tourism swiss-immage.ch Andreas Gerth, Bildarchiv Norderney, Avanti Busreisen, Marie-Luise Helmbold, Avanti Busreisen, Sigrid Hofmaier, Creative Commons, Reisen hinter den Kulissen, Avanti Busreisen, Avanti Busreisen, Paradores, Bregenzer Festspiele Ralph Larmann