NEU: Bamberg

 

30.07. - 01.08.2021 Reise findet gerade statt
Sommerferien BW (29.07. - 12.09.2021)

Die ganze Altstadt zählt schon seit 1993 zum UNESCO-Welterbe und ist ein einzigartiges, belebtes Freilichtmuseum. Sie zeigt auf einzigartige Weise, auf welcher Struktur eine Stadt im Frühmittelalter entwickelt wurde. Bamberg, oder auch Bambärch, wie die Bamberger sagen, erstreckt sich malerisch über sieben Hügel. Bekannte Gebäude sind der viertürmige Dom, in dem sich der Bamberger Reiter befindet, sowie das alte Rathaus, das sich auf einer Insel in der Regnitz befindet. Ganz schön sind auch die Viertel »klein Venedig« und die Gärtnerstadt, in der die mittelalterlichen Anlagen der Hausgärten bis heute sichtbar erhalten sind.

Kleine Gruppe - maximal 24 Mitreisende im großen Bus!

Reisedaten und Preise

30.07. - 01.08.2021 3 Tage (Fr - So)
Pro Person im Doppelzimmer
375 €
Einzelzimmer
423 €
Weitere Sonderleistungen
Stadtführung
15 €
Abendessen am 30.07.2021
35 €
Teilnehmerzahl: 16 - 21 Personen

Höhepunkte

  • Altstadt von Bamberg (UNESCO-Welterbe)
  • Viertürmiger Dom
  • Bamberger Reiter
  • Inselrathaus
  • Klein Venedig und Gärtnerstadt
  • Brauereien und Biergärten

Leistungen

  • Busfahrt im 5-Sterne-Fernreisebus mit riesigem Sitzabstand
  • 2 x Übernachtung/F in zentralem 3-Sterne-Hotel in Bamberg
  • Abendessen fakultativ (zzgl. 35 €)
  • Stadtrundgang fakultativ (zzgl. 15 €)

Emissionen

Gesamtstrecke im Bus: 25 kg CO2 pro Person.

Ein Flug dieser Strecke käme auf 180 kg CO2 p.P. Weitere Informationen
Reiseverlauf
Unterkunft
Zustiege
Hinweise
Reiseinformation

1. Tag | Anreise

Um 8:00 Uhr starten wir unsere Reise nach Franken in Freiburg. Wir treffen am Nachmittag in Bamberg an und verschaffen uns gleich noch auf einen geführten Stadtrundgang einen Überblick (fakultativ). Herrlich ist es hier, Sie werden begeistert sein! Wer mag, schließt sich uns für ein gemeinsames Abendessen an (fakultativ). (440 km)

2. Tag | Freizeit in Bamberg

Der ganze Tag steht Ihnen zu freien Verfügung für weitere Entdeckungen in dieser wunderschönen Stadt. Die Stadt ist auch berühmt für ihre vielen Brauereien und Biergärten, vielleicht gehen Sie ja bei einer Bamberger Bergbier-Runde auf eine besondere Entdeckungstour? Abends könnten wir uns wieder für ein gemeinsames Abendessen treffen, bei dem wir uns die Erlebnisse des Tages erzählen können.

3. Tag | Heimreise

Wir bleiben vormittags in der Stadt und fahren erst gegen 13:00 Uhr los. Ankunft in Freiburg gegen 19:00 Uhr. (440 km)

Unterkunft
Abfahrtsorte
Hinweise
Bildrechte: BAMBERG TOURISMUS U BAMBERG TOURISMUS U KONGRESS SERVICE Bamberg TKS Lina Manegold, BAMBERG TOURISMUS U KONGRESS SERVICE, BAMBERG TOURISMUS U KONGRESS SERVICE Steffen Schützwohl Pressestelle Stadt Bamberg (2), BAMBERG TOURISMUS U KONGRESS SERVICE Andreas Hub laif, Bamberg (c) BAMBERG TOURISMUS U KONGRESS SERVICE Sonja Krebs Erich Weiss (2), BAMBERG TOURISMUS u. KONGRESS Walter Weber stadtkalender-bamberg,