Dijon

 

15.05.2021 Plätze verfügbar

Dijon ist ein überaus lohnendes Reiseziel – und noch dazu so wunderbar nah gelegen: In nur drei Fahrstunden erreichen wir die geschichtsträchtige Hauptstadt des Burgund! Hier, am Kreuzungspunkt uralter Handelswege, römischer Siedlung und Sitz der bedeutendsten Herzöge ist die Heimat architektonischer und kultureller Sehenswürdigkeiten. Nicht zu vergessen die kulinarischen Genüsse: Wein- und Senfspezialitäten sind Synonyme für die Stadt der 100 Kirchtürme.

Mehr Abstand, größere Sicherheit und weniger Reisegäste

Corona stellt uns vor besondere Herausforderungen. Solange es notwendig ist, gibt es bei uns zu Ihrer Sicherheit größere Sitzplatzabstände und kleinere Gruppen. Um einen größeren Sicherheitsabstand zwischen den Sitzreihen zu schaffen, haben wir in unseren Bussen viele Sitze ausgebaut. Unser Sitzplatzabstand mit bis zu 140 cm ist nahezu das Doppelte wie im Flugzeug (70 - 80 cm). Alleinreisende erhalten einen Doppelsitz zur Einzelbenutzung, um auch zur Seite hin größtmöglichen Abstand einhalten zu können. Die Teilnehmerzahlhaben wir bei allen Reisen auf maximal 24 begrenzt, bei einer Standardbestuhlung wären es 48. Mehr Abstand, größere Sicherheit und weniger Reisegäste - aus diesen Gründen haben wir unsere Preise bei Tagesfahrten und Städtereisen etwas angehoben.

Reisedaten und Preise

15.05.2021 1 Tag (Sa)
Einzelsitz/Alleinreisende
59 €
Doppelsitz pro Person
59 €
Teilnehmerzahl: 16 - 24 Personen

Höhepunkte

  • Der Stadtrundgang „Parcours de la Chouette“
  • Hochburg des Mittelalters und der Renaissance
  • Kunst im „Musée des Beaux Arts“
  • Delikatessen aus der Markthalle
  • Kurze Fahrt – entspannter Ausflug
     

Leistungen

  • Fahrt nach Dijon im 5-Sterne-Fernreisebus
  • Kleiner Stadtplan von Dijon
     
Reiseverlauf
Zustiege
Hinweise
Reiseinformation

Die Fußgängerzone von Dijon ist von mittelalterlichen Häusern, Kirchen und Renaissance-Palästen gesäumt. Ob Sie sich an der Place de la Libération – einem der schönsten Plätze Frankreichs – in einem Straßencafé niederlassen, die charmanten kleinen Läden durchstreifen, auf dem Rundgang »Parcours de la Chouette« 22 Sehenswürdigkeiten in der denkmalgeschützten Altstadt entdecken oder das »Musée des Beaux Arts« besuchen: In Dijon werden alle fündig, die die französische art de vivre lieben! Mit nach Hause nehmen können Sie nicht nur Ihre Eindrücke, sondern auch kulinarische Souvenirs, zum Beispiel aus der 1868 von der Ingenieursfirma Eiffel konstruierten Markthalle mit einem appetitlichen Angebot aller Genüsse, die Frankreich – und besonders Dijon – zu bieten hat.

Durch die relative Nähe zu Freiburg ist diese Tour ein ganz entspannter Ausflug in eine äußerst sehens- und liebenswerte französische Stadt. Dijon hat ca. 150.000 Einwohner und ist die Hauptstadt der Region Burgund im Département Côte-d’Or.

Reiseverlauf

In Freiburg am Konzerthaus starten wir morgens um 7:00 Uhr. Unterwegs machen wir eine kurze Pause und treffen in Dijon gegen 11:30 Uhr ein. Rückfahrt ab Dijon um 17:30 Uhr, zurück in Freiburg sind wir gegen 21:00 Uhr.

Abfahrtsorte
Hinweise
Bildrechte: Atout France Cedric Helsly, Atout France Michel Angot, Avanti Busreisen, Vera Genditzki, Avanti Busreisen, Alexander de Beauclair, istock, Switzerland Tourism Swiss Image, Swiss Image Marcus Gyger, copyright-mtk-dagmar-schwelle, Tobias Schwerdt, Heidelberg Marketing GmbH, Avanti Busreisen, CharlyEbel Nationalpark Schwarzwald, F. Vauban, Klaus Landry, Uwe Berndt, Chris Keller Schwarzwald Tourismus, Ville de Nancy, Regensburg Tourismus GmbH , Marriott int Westin Hotel, , Bregenzer Festspiele Ralph Larmann, BAMBERG TOURISMUS U BAMBERG TOURISMUS U KONGRESS SERVICE Bamberg TKS Lina Manegold, Creative Commons CCO, Creative Commones CCO, Stadt Nürnberg _ Uwe Niklas, Ute Linsbauer, gem. Nutzungsbedingungen des HMG-Mediaservers.