Genua

 

01.04. - 03.04.2022 Plätze verfügbar

Reisebeschreibung

Die Stadt der Entdecker wird Sie mit ihrer Vielfalt und Lebendigkeit ganz sicher in den Bann ziehen. Erkunden sie Prachtstraßen, die fast ausschließlich aus Palästen bestehen, staunen Sie über prunkvolle Kirchen und finden Sie die versteckten Aufzüge, die Ober- und Unterstadt verbinden. Dazwischen: Das pure, echte Leben, wie es vielleicht nur in einer Hafenstadt zu finden ist.

Seit einigen Jahren haben wir Genua in unserem Städtereisen-Programm nach Oberitalien und wir können Ihnen versichern: Alle, die dabei waren, waren perplex, wie vielfältig und interessant die Hafenstadt ist. Ein perfektes Wochenende in einer Stadt voller Überraschungen!

Reisedaten und Preise

01.04. - 03.04.2022 3 Tage (Fr - So)
Pro Person im Doppelzimmer
345 €
nach dem 03.02.2022
375 €
Einzelzimmer
397 €
nach dem 03.02.2022
427 €
Weitere Sonderleistungen
Stadtführung
15 €
Teilnehmerzahl: 16 - 30 Personen

Höhepunkte

  • Die größte Altstadt Europas
  • Lebendige Hafenstadt
  • Prachtstraße Garibaldi

Leistungen

  • Fahrt in modernem Reisebus 
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück in Genua 
  • Unterbringung in einem zentral gelegenen 4-Sterne-Hotel 
  • Stadtführung fakultativ (zzgl. 15 €) 

Emissionen

Gesamtstrecke im Bus: 30 kg CO2 pro Person.

Ein Flug dieser Strecke käme auf 250 kg CO2 p.P. Weitere Informationen
Reiseverlauf
Unterkunft
Zustiege
Hinweise
Reiseinformation

1. Tag | Anreise

Morgens um 6:00 Uhr geht es in Freiburg los. Ankunft in Genua gegen 15:00 Uhr. Wenn Sie Interesse haben, treffen wir uns später zu einem rund zweieinhalbstündigen Stadtrundgang. (fakultativ, zzgl. 15 €).

2. Tag | Freizeit

Der komplette Samstag ist frei, um Genua auf eigene Faust entdecken zu können.

3. Tag | Freizeit und Rückreise

Freizeit bis zur Abfahrt gegen 13:30 Uhr. Dann fahren wir zurück nach Freiburg und kommen dort gegen 22:00 Uhr an.

Hinweis

Diese Reise findet zusammen mit einer anderen Italienreise statt. Sie reisen im gleichen Fahrzeug.

Unterkunft
Abfahrtsorte
Hinweise
Alternative Reisevorschläge:
Bildrechte: Avanti Busreisen, Ute Linsbauer, istock,