Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies. Datenschutzerklärung   

Gruppenreisen

Ihre Gruppenreise im roten Bus - Das können Sie von uns erwarten:  

  • Flexibilität bei der Umsetzung Ihrer Vorstellungen
  • Langjährige Erfahrung
  • Eine passende Atmosphäre Die ökologisch sinnvollste und sicherste Art des Reisens
  • Ausgeschlafene, erfahrene und freundliche FahrerInnen
  • Moderne Fernreisebusse mit (fast) allem Komfort
  • Ein hoher Sicherheitsstandard durch modernste Fahrzeuge und regelmäßig geschulte Fahrer, vom ADAC anonym geprüft und für »gut« befunden Hotels und Unterkünfte nach Ihren Wünschen und Ansprüchen
  • Stadt- und Reiseführer für Ihr Wunschziel

Eine ausführliche Beschreibung unseres Fuhrparks mit vielen Fotos der verschiedenen Fahrzeuge finden Sie hier.

Natürlich organisieren wir für Gruppen auch die komplette Reise:

Wir stellen nicht nur Bus und Fahrer, sondern besorgen auch die Unterkunft für Gruppen, kümmern uns um die Mahlzeiten, organisieren Führungen, den Eintritt in Museen oder Ausstellungen, sorgen für Theater- oder Konzertkarten. Und manchmal entwerfen wir sogar das komplette Programm. Wir ziehen keine Standardangebote aus der Schublade, sondern besprechen mit Ihnen, was machbar ist. Ob 4-Sterne-Hotel oder preisgünstige Jugendunterkunft, themenbezogene Stadtführung oder Sprachferien, Studienfahrten oder Europatourneen: Wir haben die Erfahrung, von der Sie profitieren. Dass auch wir unsere persönlichen Vorlieben haben, möchten wir an dieser Stelle nicht verschweigen. Und so beruht es durchaus auf Wechselwirkung, dass gerade die anspruchsvollen Gruppen mit uns unterwegs sind, die nicht unbedingt das nullachtfünfzehn Programm suchen. Es macht Sinn, ein Unternehmen hier aus der Region zu beauftragen, das man kennt, das greifbar ist und dem man vertrauen kann. So sind wir für viele Lehrer zur ersten Adresse für die Organisation von Klassenreisen geworden: Sie wissen unsere Planung, das Hintergrundwissen, unser Engagement, die Erfahrung und persönliche Atmosphäre zu schätzen. Wenn es Spaß macht auf Reisen zu sein und Neues kennenzulernen, dann geht das mit der Pädagogik fast von alleine. Felix Schmidt, der als Schüler mit der zwölften Klasse der Freien Waldorfschule Wiehre mit Avanti nach Griechenland reiste, schickte uns folgende E-Mail: »Ich fand es Klasse, dass Sie die Route so gewählt haben, dass wir viel von der wunderschönen Landschaft zu sehen bekamen und Sie nebenbei die griechischen Mythen sehr humorvoll erzählt haben. Ich weiß nicht, welchen Eindruck wir hinterlassen haben, aber ich wollte Ihnen einfach mal sagen, dass uns diese Klassenfahrt sehr gut gefallen hat...«
So viel aus kritischer Schülersicht. Und was meinen die Lehrer? Hans Schmeller, Lehrer an der Waldorfschule in Offenburg bedankte sich so: »Die Reise durch Griechenland war für meine 12.-Klässler und mich ein phantastisches Unternehmen, das unvergleichlich bleiben wird...« Kein Wunder, wenn dann die folgenden Jahrgänge ebenfalls mit uns fahren möchten. Unsere Studienreisen nach Griechenland, Italien oder Spanien haben sich herumgesprochen und es kommt vor, so dass wir nun schon öfters gleichzeitig mit bis zu fünf Bussen auf unterschiedlichen Routen durch Griechenland fahren... Deshalb ist es wichtig, sich frühzeitig mit uns in Verbindung zu setzen, damit wir zusammen mit Ihnen den optimalen Ablauf besprechen und realisieren können. Dennoch: Es ist ein knallharter, heftig umkämpfter Markt, in dem der billige Preis häufig genug das einzige Kriterium zu sein scheint. Da ist es gut, wenn man weiß, mit wem man es zu tun hat und sich klar überlegt und darüber nachdenkt, mit wem man die einem anvertrauten Menschen zu welchen Konditionen und mit welchen Konsequenzen losschickt. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage, die sie gerne über das Kontaktformular an uns senden können.

Bildrechte: , istock, PHOTOPRESS Adelboden / Christof Sonderegger, Appenzellerland Tourismus, Avanti Busreisen