Avanti Rundbrief Februar 2015

Diese E-Mail im Internet ansehen: https://www.avantireisen.de/newsletter/archiv/2015-02-03_17.htm

Rundbrief Februar 2015

Liebe Leute,

der Winter ist für uns immer die Zeit der Planung und Vorbereitung. Zur Vorbereitung der kommenden Saison waren wir eben in der Provence und in Umbrien. Zwei neue Wanderreisen  führen in diesem Jahr dort hin. In die Provence geht es Anfang Mai, nach Umbrien Anfang Juni – und beide Reisen sind bereits gut gebucht. Wir wollten die Wege abgehen, die besten Plätze für ein Picknick suchen, den Zeitplan optimieren ... Jetzt sind wir gespannt, wie das alles aussieht, wenn es Frühling ist und nicht so regnerisch oder kalt ist, wie wir es gerade erlebt haben.

Einmal, es war in Umbrien auf dem Monte Subasio bei Assisi, mussten wir tatsächlich abbrechen: Ein aufkommender Schneesturm machte das Weiterkommen unmöglich, die Sicht war gleich Null, wir waren gezwungen umzukehren, es war wirklich nicht sehr lustig. Lachen mussten wir ein paar Tage später dagegen auf dem Wanderweg nach Spoleto, als es in der Beschreibung hieß: »Der Weg verliert sich auf einer Wiese, ist im hohen Gras jedoch gut auszumachen«, während wir bei Sonnenschein durch den Schnee stapften.

Wie dem auch sei: Die Temperaturen sind im Mai und Juni garantiert höher als gerade eben im Januar. Außerdem sind die Landschaften malerisch, die Dörfer zauberhaft und die Restaurants hervorragend! Es gibt leckere lokale Gerichte mit wunderbaren Weinen, Trüffeln, Käse- und Salamispezialitäten. Die Dichte an Feinkostgeschäften – selbst in Kleinstädten – ist umwerfend, und es macht Freude zu sehen, wie die Einheimischen dort einkaufen oder mit größtem Genuss die Restaurants bevölkern. Oh ja, das können wir Ihnen versprechen, Genuss wird bei diesen Reisen groß geschrieben.

Fotos zu unseren winterlichen Reiseerkundungen gibt es auf unserer Facebook-Seite: Zu den Fotogalerien Provence und Umbrien. Wir freuen uns über Ihren Besuch dort und über Ihr »gefällt mir!«

Reisen Sie doch, wohin Sie wollen!

Wir sind natürlich jetzt auch schon bei der Planung für das Jahr 2016 und machen uns Gedanken – viele Gedanken – was wir nächstes Jahr mit Ihnen unternehmen wollen! Wohin Sie mit uns reisen möchten, genau das möchten wir auch von Ihnen wissen: Welches Reiseziel steht ganz oben auf Ihrer Wunschliste? Was möchten Sie vor Ort erleben und unternehmen? Und welche unserer Reisen müssen unbedingt weiter im Programm bleiben, weil Sie endlich (oder wieder einmal) mitfahren wollen? Sagen Sie es uns! Senden Sie uns einfach eine E-Mail mit Ihren Wünschen und Anregungen an presse@avantireisen.de. Unter den Einsendern verlosen wir zwei Reisegutscheine im Wert von 20 €.

   Karneval in Venedig und Morgenstraich in Basel

Jetzt aber ein Blick in die nächste Zukunft: Ein wahrer Sinnesrausch von Farben, Kostümen und Masken mitten in der Lagunenstadt ist der Karneval von Venedig. Das Schöne ist, dass die Karnevalstage in Venedig trotz des Andrangs und Trubels etwas Beschauliches behalten haben: Das stille und stolze Posieren der Kostümierten an den schönsten Stellen der Stadt, das Rudern der Gondoliere auf den Kanälen, das Zischen der Espressomaschinen in den Bars, das Spiegeln der vielen Lichter abends auf dem Wasser … Fahren Sie mit nach Venedig.

Schon eine Woche nach dem Karneval von Venedig ist der Morgenstraich in Basel für diejenigen interessant, die in eine etwas andere, aber ebenfalls faszinierende Stimmung eintauchen wollen: Zu ungewohnter Morgenstunde erlöschen die Lichter der  Altstadt und ganz Basel wird von den Klängen der Trommeln und Piccolo-Flöten erfüllt.
Mit 17.- € sind Sie dabei. Zum Morgenstraich.

   Skireisen und der Schweizer Franken

Für Besucher der Schweiz gibt es auch gute Nachrichten: Die Skisaison geht noch bis Ende März und wir werden trotz der Aufwertung des Schweizer Frankens unsere Preise nicht erhöhen. Grundsätzlich steigen durch den Kurs die Skipasspreise, aber im Skigebiet Portes du Soleil wurden die Preise für die Skipässe gesenkt! Denn wenn die Leute nun wegblieben, wäre das für den Schweiztourismus verheerend. Falls sich weitere Änderungen ergeben, werden wir Sie im Internet direkt bei den Skireisen und auf unserer Facebook-Seite informieren.

Alle Skireisen und Winterwanderungen finden Sie hier. Zu den Wochenendreisen nach Portes du Soleil kommen Sie hier. 

Und dann nehmen wir die Abkürzung in den Frühling!

Haben Sie genug vom Winter? Dann kommen Sie schnell mit in den Frühling. Freie Plätze gibt es nach Amalfi und Sorrent, Barcelona & die Küste, an die Costa Brava, nach Isfahan, Korsika, Montegrotto, Mailand, Rom (noch mit Frühbucherpreis!), Sitges & Barcelona und für ganz Spontane nach Portugal vom 21.2.-7.3.

   Avanti mit Stand und Vortrag auf der Mundologia vom 6. – 8. Februar

Die Mundologia – Freiburgs Festival für Fotografie, Abenteuer und Reisen – zieht jährlich viele Tausend Besucher an. Wie immer ist Avanti vor Ort mit einem Stand dabei. Kommen Sie vorbei, zum Plaudern vor einem Vortrag – oder um sich danach zu informieren. Wir freuen uns auf Sie!

Panamericana-Vortrag und Broschüre

Alle Avanti-Freunde, die mit einer Buchung unserer Panamericana-Reise durch Südamerika  liebäugeln, möchten wir zu einem besonderen Ereignis einladen: Hans-Peter Christoph, der 2013 die Panamericana von Alaska bis hinunter Feuerland mit dem Bus befahren hat, wird das nächste Abenteuer, das im Herbst 2015 in Kolumbien beginnt, auf der jetzigen Mundologia vorstellen. Am 7. Februar um 20:15 Uhr beginnt die Veranstaltung. Der Eintritt ist frei, wegen begrenzter Plätze bitten wir um Sie um baldmögliche Anmeldung unter 0761 / 38 65 88-0 oder per E-Mail an info@avantireisen.de. Wir freuen uns auf Sie!

Außerdem können Sie ab heute unsere umfangreiche kostenlose Panamericana-Broschüre mit der ausführlichen Reisebeschreibung der drei Etappen durch Südamerika anfordern. Bitte senden Sie eine kurze E-Mail mit Ihrer vollständigen Anschrift an presse@avantireisen.de.

   Stammtisch

Wie immer zum Schluss der Hinweis auf das monatliche Zusammenkommen der alten und neuen Avanti-Freunde: Am kommenden Freitag, den 6.2. im Paradies am Friedrich-Ebert-Platz, Freiburg ab 20 Uhr. Wir freuen uns auf Sie und Euch alle.

Herzliche Grüße

Hans-Peter Christoph
und das Team von Avanti Busreisen

Avanti Busreisen, Hans-Peter Christoph KG, Klarastr. 56, 79106 Freiburg Avanti Busreisen, Hans-Peter Christoph KG, Klarastr. 56, 79106 Freiburg

Diese Nachricht wurde verschickt von:
Avanti Busreisen, Hans-Peter Christoph KG, 79106 Freiburg, Klarastr. 56
Tel: 0761 - 38 65 88 - 0, www.avantireisen.de
Freiburg HRB 4463, Geschäftsführer Hans-Peter Christoph, USt-ID: DE 142 089 744


Ihre E-Mail Adresse:
E-Mails abbestellen: https://www.avantireisen.de/newsletter/?abmeldung=
Bildrechte: Avanti Busreisen, Georg Henke, istock, Engeberg-Titlis, Avanti Busreisen, Avanti
Programmierung: Werbeagentur Schmidt GmbH
Versendet mit dem Newsletter-System des reise-CMS - www.reise-cms.com